Tunnelbauwerke

Die Umfahrungsspange Schwarzkopftunnel wird überwiegend in Tunnellage geführt. Hierzu werden zwischen Laufach und Heigenbrücken insgesamt vier Tunnelbauwerke in bergmännischer und offener Bauweise errichtet. Der Tunnel Falkenberg bei Heigenbrücken, der Tunnel Hirschberg, südlich des Schwarzbachs, der Tunnel Metzberg, westlich des Etzbachs, sowie der Tunnel Hain.

Weitere Informationen zu den Tunnelbauverfahren, die zum Einsatz kommen, finden Sie hier.

Die wichtigsten Daten und Fakten zu den neuen Tunnelbauwerken

Hier finden Sie die Grafik als PDF-Download.

Interaktive Infografik

Infografik zur Umfahrungsspange Schwarzkopftunnel

Grafik

Neu- und Umbauten der Umfahrungsspange

Längsschnitt durch den PFA 3

Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie laufend aktuelle Meldungen aus dem Projekt.

Bildergalerie: Baustellenimpressionen

Galerie durch Klick auf das Vorschaubild starten

Signalanlieferung zwischen Goldbach und Wiesthal (August 2016)
Signalanlieferung zwischen Goldbach und Wiesthal (August 2016)

Service

Gesamtbroschüre zur Ausbaustrecke Hanau–Nantenbach

Downloads

Alle Dokumente und Grafiken dieser Website stehen hier gesammelt zum Download bereit.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.